Sciencestarter ist die erste deutschsprachige Crowdfunding-Plattform für die Wissenschaft!

Silver Clips - Oma Lust auf Technik machen

Silver Clips - Oma Lust auf Technik machen

Call for Papers: Gesundheits- und Pflegewirtschaft an der HS Harz

An dieser Stelle möchten wir das "Silver Clips"-Blog und den Mailverteiler nutzen, um auf eine im Mai 2016 an unserer Hochschule anstehende Tagung zum Projektthema sowie einen dazugehörigen Call for Papers aufmerksam zu machen, an dem Kolleginnen und Kollegen sich sehr gerne noch beteiligen können. Thema der Tagung werden die Herausforderungen sein, die das - demografisch bedingte - Wachstum in Betrieben in der Gesundheits- und Pflegewirtschaft verursacht. Der Fokus wird dabei auf Change Management, Prozessoptimierung und dem Einsatz von Technik im Pflegebereich liegen.

Der detaillierte Call for Paper (Frist: 25.04.2016) findet sich hier:

http://www.pflegenetzwerk-halberstadt.de/call-for-papers-gesundheits-pflegewirtschaft-an-der-hs-harz/

Weitere Informationen zur Tagung werden sich demnächst über die Tagungswebseite abrufen lassen:

https://www.hs-harz.de/forschung/gesundheitswirtschaft2016/

Die Kollegen und ich würden uns sehr freuen, wenn auch aus dem Kreise der "Silver Clips"-Unterstützer/innen jemand an der Tagung teilnehmen oder sich mit einem Paper oder Poster beteiligen würde. Für sämtliche Fragen stehen wir unter den auf den beiden Webseiten genannten Kontaktinformationen jederzeit sehr gerne zur Verfügung.

Christian Reinb...

Bitte warten...

"Silver Clips" wurde auf der 7. Landesgesundheitskonferenz präsentiert

Unser Crowdfunding-Projekt "Silver Clips" wurde in der vergangenen Woche mit einem Poster, einem Kurzpaper und einem Kurzvortrag auf der 7. Landesgesundheitskonferenz des Landes Sachsen-Anhalt im Händel-Hause in Halle vorgestellt. Die Tagung, die durch Sachsen-Anhalts Gesundheitsminister Norbert Bischoff ("Alter ist ja nun keine Krankheit") eröffnet wurde, stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der Frage, wie die hinzukommenden Lebensjahre sinnvoll ausgefüllt werden können und wie eine derzeit (noch) eher jugendfixierte Gesellschaft mit einer stetig größer werdenden Gruppe aktiver, leistungswilliger und sinnsuchender Seniorinnen und Senioren umgehen sollte.

Da wir das Poster schon mit dem letzten Post hier im Blog eingestellt hatten, findet sich nachfolgend ein Foto von "Silver Clips"-Projektleiterin Prof. Dr. Birgit Apfelbaum und Uwe Witczak, dem Leiter der Senioren-Technik-Beratungsstelle am Hochschulstandort Halberstadt, vor dem "Silver Clips"-Poster. Neben Fragen zum Projekt, durften wir übrigens auch einige Fragen zum Thema "Crowdfunding" beantworten.

Christian Reinb...

Bitte warten...

Die abschließende Silver Clips-Publikation wurde eingereicht

Zu Beginn des Crowdfunding-Projekts hatten wir ja angekündigt, dass es mindestens eine, idealerweise aber auch noch mehrere frei verfügbare Publikationen zu "Silver Clips" geben wird. Die erste Publikation ist - wie bereits hier im Blog berichtet - Anfang dieses Jahres im Tagungsband der NWK 2015 erschienen - und die zweite haben wir nun vor einigen Tagen mit einer Einreichung zur 7. Landesgesundheitskonferenz des Landes Sachsen-Anhalt auf den Weg gebracht.

Werden Paper und Poster dort angenommen, wird das Projektteam die finale Auswertung der Silver Clips-Ergebnisse am 20. Januar 2016 in Halle präsentieren können. Alle Unterlagen wären natürlich ebenfalls Open Access verfügbar und würden von uns im Falle einer Annahme zeitnah hier im Blog verlinkt. Weitere Informationen zur Tagung finden sich unter dem folgenden Link:

http://www.lvg-lsa.de/o.red.c/veranstaltung-lgk2016.php

Christian Reinb...

Bitte warten...

Beitrag zur Forschungsshow 2015 im Regionalfernsehen Harz

Unser Crowdfunding-Projekt "Silver Clips" ist auf besondere Art und Weise mit der Forschungsshow der Hochschule Harz verbunden - einem von Prof. Dr. Georg Westermann ins Leben gerufenen, frischen Format, in dessen Rahmen Forschung durch Science Slams, Elevator Pitches und Kurzvorträge erlebbar gemacht wird. Während der ersten Forschungsshow im Jahr 2013 wurde die Crowdfunding-Phase für die "Silver Clips" gestartet - im Rahmen der Forschungsshow 2015 Anfang Mai wurden nun erstmalig Ergebnisse aus unserem Projekt vor einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Das Regionalfernsehen Harz hat die Veranstaltung in einem sehenswerten Bericht begleitet, den wir hier im Projektblog gerne - und natürlich nur mit Genehmigung des Copyright-Inhabers - einstellen, auch wenn die "Silver Clips" selbst nicht gezeigt werden. Allein schon für den hochspannenden Einblick in die vielfältige Forschungslandschaft der Hochschule lohnt sich das Ansehen allemal.

Christian Reinb...

Bitte warten...

Online-Bildergalerie zur Forschungsshow 2015

Am 6. Mai 2015 fand an unserer Hochschule Harz zum zweiten Mal eine "Forschungsshow" statt, in deren Rahmen Projekte und Ideen aus der Forschung in kurzweiligen Formaten (unter anderem während eines Science Slams und eines Elevator Pitches) präsentiert wurden.

Während der ersten Forschungsshow Ende 2013 wurde seinerzeit ja die Crowdfunding-Phase für "Silver Clips" offiziell gestartet - dieses Jahr präsentierte Frau Prof. Apfelbaum - hier zu sehen in Begleitung des im Blog bereits vorgestellten Telepräsenzroboters für die ambulante Pflege - die (fast) finalen Projektergebnisse. Eine Galerie mit den schönsten Schnappschüssen dieses Tages findet sich unter:

https://www.hs-harz.de/forschungsshow/bildergalerie/

Christian Reinb...

Bitte warten...

NWK-Tagungsband mit Silver Clips-Beitrag steht zum Download bereit

Zur 16. NWK (Nachwuchswissenschaftlerkonferenz mitteldeutscher Fachhochschulen) in Berlin hatte das Silver Clips-Team - wie hier im Blog berichtet - Ende des vergangenen Jahres einen Artikel zum damals aktuellen Zwischenstand des Projekts eingereicht.

In der vergangenen Woche ist der Tagungsband - natürlich Open Access - nun endlich online erschienen und kann unter der unten angegebenen Adresse heruntergeladen werden. Der Beitrag zum Silver Clips-Projekt findet sich hier auf den Seiten 354 bis 359. Eine Darstellung der Gesamtergebnisse unseres Projekts ist ebenfalls in Vorbereitung und wird vermutlich noch dieses Jahr erscheinen.

https://sisis.rz.htw-berlin.de/Elek.HTW.pub/NWK16_Tagungsband.pdf

Christian Reinb...

Bitte warten...

Schnappschuss von der NWK 2015

In der vergangenen Woche konnte Sciencestarter Thomas Schatz die Ergebnisse des Crowdfunding-Projekts Silver Clips im Rahmen der in diesem Jahr nun bereits 16. Nachwuchswissenschaftlerkonferenz mitteldeutscher Fachhochschulen in Berlin präsentieren. Sobald das dazugehörige OpenAccess-Paper heruntergeladen werden kann, werden wir es natürlich hier im Blog verlinken. Das Foto vom Silver Clips-Vortrag wurde von Prof. Dr. Frieder Stolzenburg aufgenommen.

In der kommenden Woche wird Silver Clips übrigens auch auf der 2. Forschungsshow der Hochschule Harz vorgestellt, zu der man sich noch bis Ende dieser Woche (natürlich kostenfrei) anmelden kann:

https://www.hs-harz.de/forschungsshow/

Christian Reinb...

Bitte warten...

Kurzfilm: Demografieforschung an der Hochschule Harz

Vor zwei Wochen fand in unserer Landeshauptstadt Magdeburg der 3. Demografiekongress des Landes statt, für den eigens einige Kurzfilme zu interessanten Projekten mit Bezug zum demografischen Wandel in Sachsen-Anhalt produziert wurden. Einer dieser Filme widmet sich den äußerst vielfältigen Forschungsaktivitäten der Hochschule Harz in den Bereichen Demografie, AAL und Technikakzeptanz. Neben Frau Prof. Dr. Birgit Apfelbaum, die schon bei "Silver Clips" die fachliche Leitung innehatte, komme auch ich kurz zu Wort - und sogar ein paar Szenen aus dem Silver Clips-Vorstellungsvideo wurden in den Imagefilm integriert. Der Film wurde von der MDKK GmbH mit EFRE-Mitteln produziert und wird hier mit freundlicher Genehmigung eingestellt.

Christian Reinb...

Christian Reinboth Vielen Dank - das Kompliment gebe ich natürlich sehr gerne an alle Beteiligten weiter.

27.04.2015, 16:04

Prof. Dr. André Göbel Das ist ein sehr gelungenes Video! Glückwunsch an alle Mitwirkenden, vor allem für die gelungene Darstellung der Interdisziplinarität.

22.04.2015, 11:52
Bitte warten...

Silver Clips als Best Practice-Beispiel des KAT-Netzwerks

Pünktlich zur Woche der Demografie des Landes Sachsen-Anhalt erschien dieser Tage eine Demografie-Ausgabe des Wissenstransfer-Newsletters des KAT - des Kompetenznetzwerks für Angewandte und Transferorientierte Forschung der Hochschulen in Sachsen-Anhalt. Vorgestellt werden hier unter anderem die zahlreichen Projekte der Hochschule Harz mit Bezug zum demografischen Wandel - darunter auch "Silver Clips", das gemeinsam mit den Projekten "TECLA" und "komoserv" als Best Practice-Beispiel für Demografiefolgeforschung benannt wird. Wer sich für den entsprechenden Artikel interessiert, findet diesen hier auf der KAT-Webseite:

http://kat.hs-harz.de/index.php?id=116

(Foto: Uljana Klein)

Christian Reinb...

Bitte warten...

Besuch eines Telepräsenz-Roboters an der Hochschule Harz

An der Hochschule Harz durften wir uns heute über eine Stippvisite des Telepräsenz-Roboters vom Typ "Double" der Senioren-Technik-Beratungsstelle in Wanzleben-Börde freuen. Das Gerät (hier zu sehen auf dem Weg durch die Flure in Haus 5) kann in der Wohnung eines Pflegebedürftigen durch einen Verwandten oder eine Pflegekraft aus der Ferne gesteuert werden, und dient insbesondere als eine mobile Kommunikationsplattform für Notfälle ebenso wie für das tägliche Video-Telefonat mit der Enkelin und/oder dem Enkel.

Hand aufs Herz: Wer kann sich vorstellen, im Alter mit solchen oder ähnlichen Robotern gemeinsam unter einem Dach zu leben?

Christian Reinb...

Bitte warten...
Einträge 1 bis 10 von 73 Seite 1 1 | 2 | 3 von 8 Seite 2
Verstoß melden
4.500 € (+0 €) von 3.500 € finanziert 67 Fans 29 Unterstützer Projekt erfolgreich

Starter

Thomas Schatz

Impressum

Hochschule Harz
Thomas Schatz
Domplatz 16
38820 Halberstadt
Deutschland

Tel.: 03943 659 428
Fax: 03943 659 499
E-Mail: tschatz@hs-harz.de
Web: http://www.silver-clips.de

Fragen zum Projekt werden sehr gerne beantwortet (am einfachsten per E-Mail

Team

SilverClips

Partner: Hochschule Harz

Die an den Standorten Wernigerode und Halberstadt angesiedelte Hochschule Harz wurde 1991 gegründet. Derzeit studieren an den drei Fachbereichen Automatisierung / Informatik, Wirtschaftswissenschaften und Verwaltungswissenschaften 3.300 Studierende.

Partner: FfL e.V.

Der Verein Freunde fürs Leben e.V. widmet sich der Förderung der Altenhilfe, der Unterstützung und Beratung von älteren, gesundheitlich beeinträchtigten bzw. hilfsbedürftigen Personen im täglichen Leben sowie der Förderung von Bildung und Erziehung.

Partner: TECLA-Netzwerk

Im ZIM NEMO-Netzwerk TECLA haben sich Unternehmen und Einrichtungen aus den Bereichen Medizintechnik, Sanitätshandel, Wohnungswirtschaft, Pflege und Informationstechnologie zusammengeschlossen. Das Netzwerk wird durch das BMWi gefördert.

Facebook