Sciencestarter ist die erste deutschsprachige Crowdfunding-Plattform für die Wissenschaft!       mehr erfahren

Jobs

Das Sciencestarter-Team von Wissenschaft im Dialog (WiD) sucht immer wieder Unterstützung in Projektorganisation, Social-Media-Betreuung und Redaktion.

Wissenschaft im Dialog bringt die Öffentlichkeit mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ins Gespräch. Auf Initiative des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft wurde WiD 1999 von den großen deutschen Forschungsorganisationen gegründet. Als Partner kamen Stiftungen hinzu. Maßgeblich unterstützt wird WiD vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Wissenschaft im Dialog organisiert Ausstellungen, Dialogveranstaltungen oder Wettbewerbe und entwickelt neue Formate der Wissenschaftskommunikation. Ein neues Format ist die Crowdfunding-Plattform Sciencestarter.

Wir organisieren bundesweite Projekte der Wissenschaftskommunikation wie das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft, Fishbowl-Diskussionen oder Nachtcafés zu kontroversen Forschungsthemen. Die Bekanntmachung und Diskussion dieser Veranstaltungen erfolgt unter anderem über die Website und Social Media-Kanäle von Wissenschaft im Dialog. Die Crowdfunding-Plattform Sciencestarter und der Web-Video-Wettbewerb Fast Forward Science gehören zu unseren online-basierten Formaten der Wissenschaftskommunikation. Folglich nehmen darin Social-Media-Aktivitäten einen sehr hohen Stellenwert ein.  


Praktikum bei Sciencestarter

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Berlin einen engagierten Praktikanten, der/die uns in der Online-Kommunikation für Wissenschaft im Dialog insgesamt und für die Projekte Sciencestarter und Fast Forward Science unterstützt.

Rahmen: 

  • Beginn: laufend
  • Praktikumsdauer 4-6 Monate
  • Arbeitszeit: 38,5 Stunden / Woche

Ihre Aufgaben: 

Unterstützung der Online-Kommunikation (Social Media, Pflege der Website) für

Ihr Profil:

  • einschlägiges Hochschulstudium (ab dem 3. Semester, verschiedene Fachrichtungen möglich)
  • erste Erfahrungen in der Online-Redaktion und/oder Öffentlichkeitsarbeit erwünscht
  • sicherer Umgang mit Social Media (insb. Facebook, Twitter, YouTube)
  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen
  • Kommunikationsfähigkeit, Kreativität und Organisationstalent
  • Teamgeist und Engagement

Wir bieten Ihnen:

  • eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in der Wissenschaftskommunikation
  • eine Vergütung von mindestens 400 € monatlich
  • ein nettes Team und eine innovative Atmosphäre

Bei Interesse bewerben Sie sich per E-Mail unter personal@w-i-d.de  mit dem Stichwort „Bewerbung Praktikum Online-Redaktion“ bei 

Wissenschaft im Dialog gGmbH
Markus Weißkopf
Charlottenstraße 80
10117 Berlin
Tel.: 030/2062295-0

www.wissenschaft-im-dialog.de

So kannst du dich bewerben:   

Schicke deine vollständige Bewerbung an Wissenschaft im Dialog info [at] w-i-d.de. Wenn unsere offene Stelle nicht zu deinem Profil passt, freuen wir uns auch über Initiativbewerbungen!

Offene Stellen  

  • im Moment sind alle offenen Stellen vergeben